By Svenja Schumacher

Der Flughafen St-Tropez/ La Môle ist wegen seiner eleganten Räumlichkeiten, personalisierten Dienstleistungen, sehr kundenorientiertem Personal und der Lage der ideale Flughafen für Geschäftsflüge. Er liegt zwischen Cogolin und La Mole, 15 Kilometer von Saint-Tropez entfernt in der Provence-Alpes-Côte d’Azur. Er spielt eine aktive Rolle bei der Sicherstellung der Erreichbarkeit der Halbinsel, die mit dem herkömmlichen Landverkehr nur schwer zu erreichen ist. Der Flughafen ist jährlich Landeplatz für 4.000 Flugzeuge mit insgesamt 8.000 Flügen, die Tausende von Passagieren befördern. Aber es gibt mehr, als die Dinge, die man auf dem Flughafen sieht. Es gibt viele Richtlinien, die Piloten beachten müssen. Wenn Sie in Erwägung ziehen mit dem Privatjet nach St-Tropez zu fliegen, lesen Sie weiter, um wichtige Informationen zu erfahren.

Privatjet St-Tropez Flughafen Fakten

Der Flughafen St-Tropez liegt in La Mole, was sich 15 Kilometer von der Stadt St-Tropez entfernt befindet. Der Flughafen ist gut in seine schöne, grüne Umgebung integriert. Er hat einen neoprovenzalischen Stil und bietet sowohl moderne als auch leistungsstarke Technologien. Der Flughafen ist 7 Tage pro Woche und 365 Tage im Jahr geöffnet.

Wenn Sie mit einem Privatjet nach St-Tropez fliegen, können Sie am Flughafen ein besonderes Terminal für Privatjets nutzen, so dass Sie einen reibungslosen Einstieg in das Flugzeug erwarten können.

Es gibt 2 verschiedene Gruppen von Flugzeugen, die auf dem Flughafen St-Tropez landen und starten dürfen: Flugzeuge der Gruppe 1 oder der Gruppe 2. Die Flugzeuge von Fly Aeolus sind der Gruppe 1 zugeordnet.

La vie d'un pilote: voler avec Fly Aeolus

Neben den Vorschriften, die die Flugzeuge betreffen, gibt es auch spezielle Vorschriften für Piloten. Sie müssen innerhalb von 6 Monaten vor ihrem ersten Flug zum Flughafen St-Tropez einen Schulungskurs besuchen und einen Flughafenerkundungsflug mit einem vom Sicherheitsdirektor der Zivilluftfahrt im Südosten zugelassenen Fluglehrer durchführen. Fly Aeolus verfügt über Piloten, die auf dem Flughafen St-Tropez landen dürfen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Preise für Flüge nach St-Tropez auf unserer Website!

Besondere Orte

Es gibt viele Orte zu besuchen, sobald Sie am Flughafen St-Tropez angekommen sind, wie z.B.;

  • Die Rayol-Gärten: ein natürlicher Teil des Erbes der Region und ein Beispiel für außergewöhnliche Architektur.
  • F1 Grand Prix in Monaco: ein unübersehbares und emotionales Ereignis mit einer der ältesten und prestigeträchtigsten Autorennstrecken. Lesen Sie unseren Blog über unsere Top 5 F1-Rennstrecken für weitere Informationen.
  • Cannes Filmfestival: das bekannteste Filmfestival der Welt. Sind Sie neugierig auf dieses Ereignis? Lesen Sie unseren Blog Urlaub an der berühmten Côte d’Azur für weitere Informationen über das Event und seine Umgebung.
  • Segelfestival: eine außergewöhnliche Veranstaltung, bei der internationale Segel- und Yachting-Akteure, Aussteller, Besucher, Eigner und potenzielle Käufer zusammenkommen. Lesen Sie unseren Blog über die 10 teuersten Luxusyachten der Welt!
  • Saint-Tropez Polo Club: ein wunderschönes Turnier, bei dem die besten Spieler der Welt der letzten dreißig Jahre gegeneinander antreten.
  • Das Dorf la Mole: ein wunderschönes Dorf, das am Hang von Sainte Madeleine gebaut wurde.

Book your Air Taxi to St-Tropez Airport with Fly Aeolus 

Privatjet St-Tropez

Nun haben Sie alles über den Flughafen St-Tropez und seine Umgebung gelesen. Wenn Sie einen Privatjet nach St-Tropez mit Fly Aeolus buchen möchten, stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Lesen Sie mehr über uns und unsere Dienstleistungen in unserem Blog 5 Gründe, mit uns zu fliegen!

Fly Aeolus bietet Flüge zu und von 1600 verschiedenen Flughäfen in Europa an. Schauen Sie auf unserer Destinationsseite nach, um Ihr eigenes Ziel zu finden. Neugierig auf die Preise, die wir anbieten? Nutzen Sie unseren Preisrechner:



Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme über info@flyaeolus.com oder telefonisch unter +49 (0)30 9789 6996.