By Stefaan Ghijs

Komfort an Bord und Platz in der Kabine sind nur zwei der vielen Merkmale, die das Fliegen in einem Luxus Privatjet, wie einer Cirrus SR22, auszeichnen. Finden Sie hier heraus wie luxuriös das Fliegen selbst in einem “Einsteiger-Privatjet”, einer Propellermaschine wie einer Cirrus SR22 sein kann!

Kabine

Im Gegensatz zu anderen Luxus Privatjets basiert die Kabine einer Cirrus SR22 auf einer Ellipsenform, anstatt einem Rechteck. Aus diesem Grund ist das Heck der Maschine unglaublich geräumig.

Die gesamte Kabine des Privatjets ist mit einer luxuriösen Lederausstattung versehen und bietet viel Kopffreiheit. Darüber hinaus ähnelt der Innenraum der Cirrus einer modernen Luxuslimousinen und kann damit “Luft-Limousine” genannt werden.

Kabine des Luxus Privatjets Cirrus SR22

Ledersitze

Die komfortablen Ledersitze in unserem Luxus Privatjet bieten nicht nur Beinfreiheit, sondern auch viel Platz an den beiden Seiten. Sowohl auf den Vorder-, als auch auf den Rücksitzen.

Bei der neuesten Ausführung des Cirrus Privatflugzeugs, auch “Einsteiger Luxus Privatjet” genannt, können zwei Personen auf der Rückbank Platz nehmen und eine weitere vorne, neben dem Piloten. Darüber hinaus ist es auch möglich, die vorderen Sitze sehr schnell in eine Liegeposition zu bringen. Alle Sitze sind mit Vierpunktgurten und einem geräuschunterdrückenden Kopfhörer ausgestattet. Ebenso wie in einem Auto lassen sich die hinteren Sitze nach unten klappen um mehr Gepäckraum zu schaffen.

Cockpit

Wenn Sie mit einem Luxus Privatjet fliegen, können Sie während des Fluges auch die Aussicht auf das Cockpit des Piloten genießen. Ein Cirrus Lufttaxi besitzt ein Glascockpit, dies bedeutet, dass die digitalen Fluginstrumente auf großen LCD-Bildschirmen dargestellt werden, wie bei einem Linienflugzeug. Diese Bildschirme vereinen die klassischen Rundinstrumente in einer digitalen Darstellung.
Außerdem ist jeder Vordersitz mit einem Getränkehalter in der Seitenwand ausgestattet. Werfen Sie hier einen 360 Grad Blick in das Lufttaxi..

Willkommen an Bord unseres Luxus Privatjets!

Wann immer Sie an Bord eines Luxus Privatjets oder einer Fluggesellschaft gehen, passiert dies durch eine normale Tür. Bei unserem Lufttaxi hingegen betreten Sie das Flugzeug über den Flügel der Maschine mittels einer Treppe.

boarden van prive vliegtuig op rotterdam

Die Türen eines Cirrus Lufttaxis öffnen sich genau wie bei einem Luxus Sportwagen nach vorne und nach oben, wodurch Sie sehr einfach und bequem in das Privatflugzeug einsteigen können.

Neben Komfort und Platz gibt es viele andere Gründe, warum Fly Aeolus nur mir Cirrus Flugzeugen fliegt. Beispielsweise, können Sie mit dem Luxus Privatjet, Cirrus SR22, viel Zeit sparen. Sie müssen nämlich nur 15 Minuten vor Abflug am Flughafen sein und können somit lange Check-In und Sicherheitskontroll-Schlangen umgehen. Sehen Sie sich hier weitere Gründe an. Wenn Sie mehr über die Lufttaxi Preise erfahren möchten, können Sie ganz einfach Ihre nächste Reise mit dem Fly Aeolus Preisrechner kalkulieren.

Wie verhält sich der Service eines Lufttaxis in einem Privatflugzeug gegenüber dem einer kommerziellen Fluggesellschaft? Wir haben dieses Thema für Sie in diesem Blog genauer unter die Lupe genommen.

Außerdem haben wir einen Blog geschrieben, in dem wir über die operative Abteilung von Fly Aeolus informieren, die sich um Ihre Sicherheit vor und während des Fliegens kümmert.

Wir freuen uns auf Sie! Gerne können Sie uns unter +49 (0)30 9789 6996 anrufen oder uns eine Email an info@flyaeolus.com schreiben. Unser Team beantwortet gerne alle Ihre Fragen.