By Lea Struck

Wie viel Uhr wir gerade haben? Kurz das Smartphone gezückt und die Zeit gecheckt. Das Handy ersetzt doch schon lange die Funktion unserer altbekannten Armbanduhr. Falsch gedacht! Seit der Markteinführung der Smartwatch können Uhren inzwischen weit aus mehr als nur die Zeit anzuzeigen. Dem heutigen Schmuckstück wurden in seinen Funktionen und Design keine Grenzen gesetzt. Das können Sie sich nicht vorstellen? Lesen Sie selbst – Fly Aeolus hat Ihnen die außergewöhnlichsten Armbanduhren zusammengestellt. Denn hier geht es schon lange nicht mehr nur um die Frage nach der Zeit.

Kategorie ‘Die Weltrekorde’

Ein Weltrekord. Die weltweit höchste anerkannte Leistung in einem bestimmten Gebiet. Sowas gibt es natürlich auch bei Uhren. Und einige Hersteller nehmen diesen Wettbewerb dabei mehr als Ernst. So war die Titeljagt um die flachste automatische Armbanduhr beispielsweise äußerst umstritten.

Während der Schweizer Schmuckhersteller Piaget 40 Jahre lang den Rekord aufrechterhalten konnte, musste sich die ‘Altiplano’ dann aber doch von dem italienischen Bulgari im Jahr 2017 geschlagen geben. Den Titel so leicht abzugeben, war für Piaget jedoch keine Option und so wurde sich gleich im nächsten Jahr der Weltrekord zurückgeholt. Angeheizt von diesem schnellen Siegesverlust, ließ nun auch der italienische Schmuckhersteller nicht lange auf ein noch flacheres Modell warten. Nicht einmal drei Monate später wurde die ‘Octo Finissimo Tourbillon Automatic’ vorgestellt. Momentan die weltweit flachste automatische Armbanduhr der Welt. Und wir sprechen hier von gerade einmal 3,95 Millimetern Höhe!

Die flachste Armbanduhr
Piaget Altiplano Ultimate Concept

Am Ende blieb wenigstens noch der Rekord der weltweit flachsten mechanischen Armbanduhr Piaget vorbehalten. Die ‘Altiplano Ultimate Concept’ misst dabei gerade einmal 2 Millimeter und ist als Serienmodell seit 2020 zu einem Preis von 417.000 Euro erhältlich.

Zeit ist Geld!?

Die weltweit am teuersten verkaufte Armbanduhr ist die von Patek PhilippeGrandmaster Chime Ref. 6300A‘, die einen stolzen Preis von 28,6 Millionen Euro trägt! Das Schweizer Luxusstück wurde 2019 auf der Only-Watch-Uhrenauktion in Genf versteigert. Der neue Besitzer bleibt jedoch unbekannt. Damit konnte sich Patek Philippe auf dem Luxusmarkt als teuerster Uhrenverkäufer behaupten, hinsichtlich des weltweiten Marktteils steht aber dennoch weiterhin Rolex an der Spitze.

Teuerste Uhr der Welt
Die mit Diamanten überzogene ‘Graff Hallucination’

Man findet aber tatsächlich noch weitaus teurere Uhren. Jene wurden allerdings niemals öffentlich verkauft. Die ersten beiden Spitzenpositionen können momentan von dem Juwelier Graff Diamonds gehalten werden. Platz eins belegt die Graff Hallucination aus Platin. Die Armbanduhr ist mit 110 Karat an seltenen, vielfarbigen Diamanten überzogen und beträgt schätzungsweise einen eindrucksvollen Wert von 55 Millionen Dollar.

Wenn Sie das Thema Luxus interessiert, dann schauen Sie doch auch einmal auf unserem Blog ‘Die Top 10 der Marken für Luxusautos‘ vorbei.

Die außergewöhnlichsten Armbanduhren: Zeitloses Design

Auch das Design spielt eine wichtige Rolle bei unseren außergewöhnlichsten Armbanduhren. Von astronomischen Zeitmessern, die zudem die Bewegungen des Sonnensystems anzeigen, über welche ohne Ziffernblatt oder gar Zeigern, bis hin zu denen, die die Uhrzeit auf der ganzen Welt anzeigt. Wir haben die interessantesten Schmuckstücke für Sie zusammengestellt:

Angefangen beim klassischen Design, müssen es hierbei aber doch nicht immer gleich die typischen Zeiger sein. Die Funktion die Zeit abzulesen rückt hier deutlich in den Hintergrund. Oder macht es das Ganze so einfach nur spannender?

Außergewöhnlichsten Armbanduhren: Designstücke
Links nach rechts: ZIIIRO Mercury Watch, Ora Unica Watch, Free Time Watch, Nadir Watch

Für all diejenigen, die außergewöhnliche Uhren wegen ihren Zahlen lieben und am besten selbst der eigene Armschmuck eine mathematische Herausforderung sein soll, gibt es bereits Uhren mit Rechenaufgaben. Das reicht Ihnen aber noch nicht? Wie wäre es dann mit einer binären Armbanduhr? Hier kann die Zeit nur dann abgelesen werden, wenn die LEDs aus der oberen und unteren Reihe zusammengezählt werden. In dem folgendem Foto haben wir zum Beispiel gerade 14:11 Uhr.

Die außergewöhnlichsten Armbanduhren: Binäre Uhr
Binär Uhr von St. Leonard

Smart Watches – So intelligent sind sie wirklich

Design ist eine Sache, aber was für Funktionen haben Uhren inzwischen eigentlich selbst? Die intelligente Armbanduhr erlaubt, mit einem Smartphone verbunden, auf verschiedenste Apps zuzugreifen. So können Anrufe, Nachrichten und jegliche andere Informationen auf der Smartwatch abgerufen werden, die normalerweise für das Handy bestimmt sind. Aber auch Funktionen des Fitnesstrackings sind bei Kunden immer beliebter, hierbei können neben den Schritten auch Kalorien, der Puls oder auch das Schlafverhalten gemessen werden. Und wie allgemein bekannt, schläft die Technologie hingegen nicht. Bis die Digitalisierung weitere Möglichkeiten erschafft, ist es wortwörtlich nur noch eine Frage der Zeit.

Zeit sparen mit Fly Aeolus

Sie haben die richtige unter den außergewöhnlichsten Armbanduhren gefunden, wollen sich aber nun auch Ihre wertvolle Zeit einsparen? Dann buchen Sie für Ihre nächste Reise doch einen Flug mit Fly Aeolus. Denn Zeiteffizienz ist das, was wir in unserem Konzept anstreben.

Wir fliegen Europaweit 1.600 Flughäfen an, sodass in der Regel der nächste Flughafen gerade einmal 20 Autominuten von Ihnen entfernt liegt.

Sparen Sie sich also nicht nur die Zeit, sondern auch Stress und fliegen Sie wie ein Prominenter mit einem unserer kostengünstigen Flugtaxis. Unsere Flotte an Cirrus SR22 erwartet Sie!

Gerne beantworten wir Ihnen jegliche Fragen unter +49 (0)30 9789 6996 oder per E-Mail unter info@flyaeolus.com. Sie können natürlich auch gerne bei unserem Preisrechner vorbeischauen, um sich selbst ein Bild zu verschaffen.