By Yasmin Balent

Mit einem Cirrus SR22 Lufttaxi zu fliegen ist großartig. Sie sind in der Lage, lange Check-in-Warteschlangen oder Sicherheitskontrollen an Flughäfen zu umgehen. Mit 1600 möglichen Flughäfen innerhalb Europas, können Sie so nah wie möglich an Ihr endgültigen Ziel gelangen ohne zwischendrin umsteigen zu müssen.
Denn am wichtigsten ist, dass Sie Ihr mehr Ihrer wertvolle Zeit gewinnen!

Die Kosten für das Fliegen mit einem Lufttaxi variieren, sie sind aber ganz in der Nähe, der Preisklasse eines Last-Minute Tickets einer traditionellen kommerziellen Fluggesellschaft. Die Preise beinhalten, die Mietkosten des Flugzeuges selbst, den Piloten und Lande- und Abfertigungsgebühren. Letzteres kann einen erheblichen Teil des gesamten Lufttaxi-Preises ausmachen und variieren signifikant von Flughafen zu Flughafen.

Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, die Top 3 der teuersten Flughäfen und die Top 3 der billigsten Flughäfen Europas, bei Flügen mit einem Lufttaxi, aufzulisten! Beachten Sie bitte, dass die Kosten in diesem Blog auf einem Tagesausflug basieren. Bedeutet, dass die Cirrus SR22 Maschine 6 Stunden, am Flughafen auf Sie wartet.

Top 3 der teuersten Flughäfen

Nr. 1 Farnborough Flughafen

Der Flughafen Farnborough gilt als der teuerste Flughafen Europas für Air Taxi’s! Dieser Flughafen befindet sich im Westen von Farnborough, einer kleinen Stadt in England. Der Flughafen ist ca. 10 Minuten vom Zentrum von Farnborough entfernt. Die Landung auf diesem Flughafen kostet Sie rund 810 Euro.

Wundern Sie sich, warum es so teuer ist, am Flughafen Farnborough zu landen? Der Grund dafür ist einfach: Die Abfertigung des Flugzeugs macht die Landung auf Flughäfen wie Farnborough teuer.

Nr. 2 Paris-Le Bourget Flughafen

Der Le Bourget Flughafen in Paris ist einer der drei größten Flughäfen von Paris und der zweitteuerste Flughafen in Europa. Der Le Bourget Flughafen liegt im Nordosten von Paris und ist ca. 11 km vom Paris Stadtzentrum entfernt.

Wenn Sie auf diesem Flughafen landen möchten, fallen die Kosten für einen Tagesausflug mit einem kurzen von ca. 526 Euro an. Die Parkgebühren für die Cirrus SR22, sind der Grund für die hohen Kosten.

Nr. 3 Internationaler Flughafen Berlin-Tegel

Der internationale Flughafen Berlin-Tegel ist beenfalls einer von 3 Flughäfen in Berlin und der drittteuerste Flughafen Europas, in Bezug auf die Lande- und Abfertigungskosten. Der Flughafen liegt nordwestlich von Berlin, ca. 11 km vom Berliner Zentrum entfernt.

Wenn Sie an diesem Flughafen landen möchten, kostet es Sie ca. 400 Euro. Die hohen Kosten sind auf die hohen Bearbeitungsgebühren zurückzuführen.

Wenn Sie mehr über andere Flughäfen in und um Paris erfahren möchten, besuchen Sie unseren Blog: Pariser Flughäfen, zu denen Sie mit Lichtgeschwindigkeit reisen können!

Top 3 der günstigsten Flughäfen

Nr. 1 Flughafen Northeim

Der Flugplatz Northeim, ist der preiswerteste Flugplatz in Europa.
Er befindet sich um die 5 km östlich von der Ortschaft Northeim, einer kleinen Stadt in Niedersachsen, in Deutschland.
Der Flugplatz ist perfekt geeignet für Motorflugzeuge, die ein maximales Startgewicht von weniger als 2000 kg aufweisen, Hubschrauber, Motorsegler, Heißluftballons und für die Ultraleichtflugzeugindustrie.
Die Landung auf diesem Flughafen mit einer Cirrus SR22 belaufen sich gerade mal auf 4,50 Euro. Ein echtes Schnäppchen, was?

Nr. 2 Flugplatz Westerstede-Felde

Der Flugplatz Westerstede-Felde liegt 3 km nördlich von Westerstede und somit nur wenige Kilometer von der Stadt entfernt. Genauso wie unsere Nummer eins, der güntigsten Flughäfen, befindet der Westersteden-Felde Flughafen sich ebenfalls in Niedersachsen, Deutschland.
Er ist als ein Sonderlandeplatz eingestuft. Deshalb, ist auch dieser Flughafen gut geeignet für Flugzeuge mit einem maximalen Gewicht von 2 Tonnen, Hubschrauber von maximal 3 Tonnen und für Ultraleichtflugzeuge.
Außerdem, ist die Landebahn dieses Flugplatzes ist gepflastert. Die Lande- und Abfertigungsgebühren belaufen sich auf 6 Euro.

Nr. 3 Flughafen La Baule-Escoublac

Der Flughafen La Baule-Escoublac ist ca. 10 Autominuten von der Gemeinde La Baule-Escoublac entfernt. Die Landung auf diesem Flughafen mit einer befestigten Start- und Landebahn kostet ebenfalls 6 Euro.
Die Region, ist sehr beliebt aufgrund der vielen Bademöglichkeiten. Mit den vielen Apartmenthäuser am Meer, Villen und Luxushotels, ist es ein fantastischer Platz für einen Urlaub und eine tolle Zeit mit der Familie.


Die Preise der unterschiedlichen Flughäfen sind sehr variabel. Wenn auch Sie eine Cirrus chartern möchten oder an einer personalisierten Luft Taxi Angebot innerhalb Europas interessiert sind, egal ob zu einem der genannten Flughäfen oder einem anderen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Sie können uns unter info@flyaeolus.com oder telefonisch unter +32 (0)3 500 9082 erreichen.
Sie können aber auch ganz einfach selbst auf unsere Website und mit unserem Preisrechner Ihre nächste Reise kalkulieren.

Wir freuen uns auf Sie!