By Lea Struck

Eines der geheimsten Schätze der Niederlande ist die größte und meistbesuchte Insel der Watteninseln, Texel. Sie befindet sich an der Nordküste der Niederlande. Lonely Planet beschreibt die Sehenswürdigkeiten der Insel Texel als “weitläufige weiße Sandstrände, Naturreservate mit reicher Tierwelt, sonnenüberflutete Wälder und malerische Dörfer”.

Radfahrer können sich verzaubern lassen von Sanddünen, üppigen Dünentälern, einer Mischung aus Laub- und Nadelwäldern, Gezeitensümpfen und Heideland. Also genug Abwechslung, um tagelang Beschäftigung zu finden. So können rund 40 spektakuläre Naturreservate zu Fuss oder auch mit dem Fahrrad erkundet werden.

Aktivitäten

Auf Texel gibt es zahlreiche Möglichkeiten an Aktivitäten, z.B. Radfahren oder Spaziergänge durch die Dünen oder über die kilometerlangen Strände. Außerdem gibt es auf der Insel Texel viele wild lebende Tiere, die sie in einem der schönen Wälder entdecken lassen. Sind Sie auf der Suche nach mehr Abenteuer, dann sind Reiten oder Fallschirmspringen vielleicht die perfekte Alternative. Galoppieren in der Brandung mit dem Wind im Haar. Buchstäblich die ganze Insel sehen und so die spektakuläre Aussicht genießen. Auf Texel können Sie genau das!

Weitere Informationen über andere Aktivitäten finden Sie auf der Website der lokalen Tourismuszentren: www.texel.net.

Insel Texel in der Nacht

Restaurants auf der Insel Texel

In allen sieben Dörfern der Insel Texel finden Sie angesehene Restaurants. In denen können Sie lokale Produkte, wie das weltberühmte Texeler Lammfleisch, Spargel, frischen Fisch oder Austern probieren. Eine weitere ausgezeichnete Möglichkeit, sich mit den lokalen Spezialitäten vertraut zu machen, ist der Besuch der Dinner-Veranstaltung “Texel Culinair”. Die Veranstaltung findet jedes Jahr in der zweiten Septemberwoche statt.

Wenn Sie auf der Suche nach einer Speisekarte voll mit einheimischen Texeler Produkten sind, probieren Sie das Restaurant “de Kroontjes” in dem am Meer gelegenen Dorf “De Koog”. Das Restaurant serviert Ihnen kleine Köstlichkeiten, so dass Sie verschiedene Gerichte probieren können.

Flughafen Texel

Der kleine Grasflugplatz, der ursprünglich als gemeinsame militärisch-zivile Einrichtung gebaut wurde, kann nur bei guten Wetterbedingungen genutzt werden. Er wird zudem hauptsächlich von kleinen Privatflugzeugen angeflogen. Obwohl die KLM in den 30er Jahren touristische Linienflüge nach Texel betrieb, bedient der Flugplatz derzeit ausschließlich Flüge, die in privater Hand sind. Der Flugplatz ist zentral gelegen und problemlos von den verschiedenen Dörfern auf der Insel aus zu erreichen. Mit Fly Aeolus fliegen wir mehr als 1600 verschiedene Flughäfen in Europa an.

Lufttaxi-Preise von Rotterdam auf die Insel Texel

Strecke: Roterdam nach Texel (Tages Hin- und Rückflug)
Flugzeug: Cirrus SR22
Flugzeit: 0:33h
Preis: 1.162 EUR (für 3 Passagiere)

Für ein individuelles Lufttaxi-Angebot auf die Insel Texel oder zu einem anderen Zielort verwenden Sie doch bitte unseren Preiskalkulator. Natürlich können Sie uns für weitere Informationen auch gerne unter +49 (0)30 9789 6996 oder info@flyaeolus.com kontaktieren.